Käme der Wind von Osten

 

Käme der Wind von Osten

Wie wüsste ich Wege

 

Nieder muss ich

Tiefer in die Ichlichkeit

 

Singend kündet der siebente Wirbel mir

Dass Rippen Räume runden

 

Rohe Knochen Haut umflossen

Atmende Wellen werfen

 

Welten fressend

Meinsein speiend

 

Umschließend

Lichttriefend

Goldort

Voll

So

Neu erschienen:

Rudolf Steiner

Leben - Gedankenwelt - Impulse

 

>> mehr dazu